Quelle Nachweise

Quelle
Nummer
Nummer
Gemeinderats-Protokolle Obernheim
1) Seite 103 b
2) Seite 46 b, 47a, 47b, 113b
Band 1
3) Seite 132 b
 
 
5) Seite 108b
4) Bündel 30.3.1822
 
 
6) Seite 167b
Band 2
7) Seite 26b, 31b
8) Seite 87b
Band 3
9) Seite 149b, 151b

11) Seite 103b
10) Seite 218
Band 4
12) Seite 78b
14) Seite 186
13) Seite 142
15) Seite 167
Band 5
16) Seite 194, 198
17) Seite 130
Band 6
18) Seite 197
20) Seite 189 b
22) Seite 228
19) Seite 186 (180b)
21) Seite 210b-212, 235b, 252b
Band 9
23) Seite 355
24) Seite 154
Band 11
25) Seite 76, 77
 
Band 15
26) Seite 19, 86
27) Seite 314
Band 16
28) Seite 28
 
Band 17
29) Seite 383
30) Seite 414, 511, 513, 532, 555
Gem.Archiv Obernheim, Verz.W.W.1991
31) Nr. 2
 
Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H228 Bd.20
32) Seite 2 Zeile 30
34) Seite 7
33) Seite 1-7 (alle)
Kath. Pfarrarchiv Obernheim ältestes Standesbuch Taufen, Ehen, Tote ab 1606
35) nach Jahren
 
Pfarr-Chronik Band 1 ab 1846
36) Seite 184
38) Seite 291
40) Seite 4
37) Seite 45
39) Seite 3
Verzeichnis Rothenhäusler
41) Bleistift-Nr. 1, Pergamenturkunde
42) Bleistift-Nr. 4, 2. Stiftungsbrief der Pfarrei Obernheim anno 1507, Abschrift vom 10.11.1829 von Pfarrer Franziskus Chalverat, Pfarrer in Obernheim vom 4.1.1815 – 13.5.1831.
Oberamt Spaichingen 1876
43) Seite 358
44) Seite 361
Der Kreis Balingen Band 1, 1960
45) Seite 315
47) Seite 216
49) Seite 229
51) Seite 234
53) Seite 236
55) Seite 255
57) Tabelle 18
46) Seite 123
48) Seite 223
50) Seite 230
52) Seite 235
54) Seite 334
56) Seite 256
58) Tabelle 17
Der Kreis Balingen Band 2, 1961
59) Seite 551
61) Seite 590
63) Seite 593
65) Seite 597
67) Seite 594
60) Seite 600
62) Seite 592
64) Seite 591
66) Seite 548
Heimatkundliche Blätter 1967
68) Seite 653
 
Württ. Urkundenbuch Band 4
69) Seite 269
 
Zeitschrift für württ. Landesgeschichte XI. 1952
70) Seite 70
71) Seite 117, 120
Zeitschrift für Geschichte des Oberrheins, L.J.Mone Bd. 6, 1855
72) Seite 410 – 412
 
Der Sülchgau Bd. 26, 1982
73) Seite 17 Nr. 23
74) Seite 14
Dreher Alfons, 1966 Das Patriziat der Reichsstadt Ravensburg
75) Seite 98
77) Seite 219 Nr. 101
76) Seite 99
Hacker Werner, 1970 Auswanderungen nach Südosteuropa im 18. Jahrhundert
78) Seite 4, und aus Index Obernheim
 
Heyck E., 1892 Urkunden, Siegel und Wappen der Herzöge von Zähringen
79) Anhang Seite 3
 
Klein Diethard H., 1984 Das große Hausbuch der Heiligen
80) Seite 31. Okt.
 
Kretzschmar Robert, 1993 Fürstl. Thurn und Taxisches Archiv Obermarchtal Grafschaft Friedberg- Scheer, Urkundenregesten 1304-1802, Bd. 18
81) Seite 43 Nr. 26
 
Rieder Karl, 1926 Regesten zur Geschichte der Bischöfe von Constanz 517-1496, Bd. III 1384-1436
82) Seite 324 Nr. 9510
 
Rothenhäusler R., 1884 Die Wohltäter der Pfarrkirche Unserer Lieben Frau in Egesheim
83) Seite 28, 43
 
Schmid L. Dr., 1862 Geschichte der Grafen von Zollern-Hohenberg
84) Seite 396, 39 Fußnote: Aus Dokumentenbuch des Klosters Rottenmünster Seite 473
85) Seite 539