Jugendbüro: Obernheim

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Obernheim
Zu allen Jahreszeiten eine tolle Landschaft und intakte Natur
Jugendbüro

Hauptbereich

Jugendbüro Meßstetten-Nusplingen-Obernheim

In Trägerschaft des Diasporahauses Bietenhausen e. V. hat sich seit dem Jahr 2000 im Rahmen der „Gemeinwesenorientierten offenen Jugendarbeit“ (GOJA) innerhalb des Verwaltungsraumes das „Jugendbüro Meßstetten-Nusplingen-Obernheim“ etabliert.

Die gemeinsame Einrichtung wird von den 3 Kommunen anteilig finanziert. Zielsetzung ist in erster Linie, den Jugendlichen eine von Fachpersonal betreute Freizeitgestaltung zu ermöglichen.

Zu den Aktivitäten gehören: Spiel und Spaß, Basteln, Unterhaltung, Ausflüge, Projektarbeiten, Engagement bei lokal aktuellen Anlässen und vieles mehr. Darüber hinaus steht den Jugendlichen der Jugendgruppenraum in Meßstetten offen. Hier ist z. B. ein Internetcafe installiert.

Im Grundschulgebäude treffen sich wöchentlich am Montag nachmittag

  • von 15.15 Uhr bis 16.45 Uhr
    die Grundschulkinder der Klassen 1 bis 4
  • von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr zum "offenen Treff"
    die Kids von Klasse 5 bis 8 (unabhängig vom Schultyp).